Neuigkeiten

WG Aufwind: Ausflug nach Thüringen (teilfinanziert durch die Spenden des Fördervereins für Angehörige)

Die WG Aufwind war Anfang September für vier Tage in Thüringen in der Nähe des Rennsteigs, um die schöne Gegend zu erkunden und dem Alltag zu entfliehen.

Dort haben wir uns die Talsperre Schönbrunn angeschaut, waren in der Veste Coburg und im Gewürzmuseum in Schönbrunn.

Die Abende haben wir die Zeit gemeinsam in unserem schlossähnlichen Ferienhaus genossen, gemeinsam gegrillt, gegessen und Gesellschaftsspiele gespielt.

Wir haben tolle Tage in Thüringen verbracht, mit vielen Eindrücken und schönen Erlebnisse und konnten uns eine schöne und erholsame Zeit machen.

Wir, die Bewohner*innen und das Reha Team, bedanken uns nochmals herzlich bei den Mitgliedern des Fördervereins für Angehörige, die mit ihrer Spende diesen Ausflug mit möglich gemacht haben.

Danke!

Meldung vom Donnerstag, 01. Oktober 2020